Meisterschaft

Meisterschaft 2022 - Runde 6

Die nächsten wichtigen 3-Punkte gab es vergangene Runde für unsere 1er gegen Hartkirchen dank eines starken 7:2 Erfolges. Auch unsere 2er konnte sich auswärts gegen Walding mit 6:3 durchsetzen.

Somit stehen nach Saison-Hälfte sowohl unsere 1er, 2er als auch unsere 3er Mannschaft in ihrer Klasse auf dem 3. Tabellenplatz. Die 4er Mannschaft musste sich vergangenes Wochenende knapp mit 4:5 gegen Aigen-Schlägl 2 geschlagen geben und ist aktuell auf Platz 5 der Tabelle zu finden.

Kommendes Wochenende geht's für die 1er zum wichtigen Spiel nach Neufelden, während die 2er und 3er jeweils daheim spielen. Für die 4er geht's zum Tabellen-Zweiten nach Altenfelden, wo man mit Uwe Haigermoser auf einen Ex-Spieler des UTC-Rohrbach/Berg trifft.

MS-22-RD03-Florian-Seeberger-02

Regionalliga

Starke Leistungen durch die Bank bot unsere 1er Mannschaft gegen den UTC Hartkirchen 1. Mit einem 5:1 konnte man mit einer guten Ausgangslage in die Doppel gehen. Auch hier konnte man 2 Siege einfahren, was letztendlich wichtige 3 Punkte brachte und dem Team nach dem 3er gegen den Tabellenletzten Eigenheim deutlich Auftrieb in der Tabelle verschaffte.

Kommenden Samstag muss man auswärts in Neufelden ran, wo es sicherlich nicht einfach werden wird. So darf man etwa gespannt sein, ob unser Florian Seeberger seinen Erfolg in der Halle gegen Andreas Schlagnitweit auf Sand bestätigen kann.

MS-22-RD05-Regionalliga-Ergebnis
MS-22-RD05-Regionalliga-Tabelle

Bezirksliga

Kämpferisch zeigte sich die 2er Mannschaft vergangene Runde in Walding. Sowohl Florian Wakolbinger als auch Christian Kehrer erkämpften in ihrem Einzel in Satz 3 je einen wichtigen Sieg, der zu einer 4:2 Ausgangsbasis für die Doppel führte.

In den Doppeln fand dann die Entscheidung jeweils erst im Champions-Tiebreak statt. Denkbar knapp wurde binnen wenigen Minuten über Sieg und Niederlage entschieden. Nachdem Doppel 3 als erstes mit 8:10 verloren ging, erhöhte sich der Druck auf die restlichen beiden Doppel. Doch unsere Jungs blieben nervenstark und konnten hier sowohl das 1er als auch 2er Doppel für sich verbuchen und letztendlich den 6:3 Auswärtserfolg sichern.

Kommende Runde darf man daheim gegen den Aufsteiger aus Rottenegg ran.

MS-22-RD05-Bezirksliga-Ergebnis
MS-22-RD05-Bezirksliga-Tabelle

1. Klasse

Die erste Saisonniederlage musste unsere 3er-Mannschaft vergangenen Samstag in Neustift hinnehmen. Nachdem der Tag mit einem klaren Sieg von Tobi Reiter relativ gut begann, fanden die Einzel von Andreas Sulzermeier und Nic Oberngruber leider in Satz 3 kein gutes Ende. Der Sieg von Thomas Heinzl gab den Rohrbachern zumindest noch eine gute Ausgangsposition auf einen Punkt, der dann im Doppel auch fixiert wurde.

In dieser Runde darf man daheim gespannt sein, was unsere Jungs gegen St. Ulrich 1 schaffen können.

MS-22-RD05-Klasse1-Ergebnis
MS-22-RD05-Klasse1-Tabelle

3. Klasse

Nicht ganz gereicht – so könnte das Motto des vergangenen Spieltages unserer 4er lauten. So musste sich etwa unser Horst Naderhin in Satz 3 denkbar knapp im Tie-Break geschlagen geben. Auch Thomas Eckerstorfer konnte sein Einzel trotz langem Fight in Satz 3 leider nicht gewinnen. Und so waren es letztendlich diese beiden Partien, die im Endeffekt den knappen 5:4 Erfolg für Aigen-Schlägl 2 brachten.

Diese Runde darf man gespannt sein, wie sich Uwe Haigermoser auf Seiten der Altenfeldener gegen seinen Ex-Verein zeigen wird. Unsere Jungs freuen sich schon auf das Wiedersehen.

MS-22-RD05-Klasse3-Ergebnis
MS-22-RD05-Klasse3-Tabelle

Ü35

Weiterhin auf Erfolgskurs zeigt sich unsere 35er, die letzten Dienstag erneut einen Sieg einfahren konnte. Nach einem 1:1 nach den Einzeln, stellten die Liebletsberger Brüder den 2:1 Sieg sicher. Dadurch behauptet man sich auf dem starken 2. Tabellenplatz.

MS-22-RD05-UE35-Ergebnis
MS-22-RD05-UE35-Tabelle

Damen

In der ersten Runde für unsere Ladies reichte es gegen die Spielgemeinschaft aus Oepping/Sarleinsbach/Putzleinsdorf leider nur zu einem 1:5. Den Punkt für die Rohrbacher-Damen konnten dabei Eva Liebletsberger und Ursula Pichler im Doppel einfahren.

Diese Runde hat der Damen-Sommercup Pause, bevor es übernächstes Wochenende weitergeht.

Spannende Spiele und gutes Wetter erwartet uns am morgigen Samstag in Rohrbach. Daher kommt vorbei und feuert unsere Jungs an.

utc-rohrbach-berg-sponsoren-2022@2x
UTC-RohrbachBerg-Logo

Tennis-Anlage

UTC Rohrbach-Berg
Hopfengasse 15
4150 Rohrbach

Kontakt

Florian Seeberger
Vereinsobmann
T: 0664/13 23 274

Konrad Liebletsberger
Vize-Vereinsobmann
T: 0650/352 77 48

Anfrage per Mail