Meisterschaft

Meisterschaft 2022 - Runde 5

Gemischte Gefühle gabs für unsere Tennis-Profis in Runde 4. Während unsere 1er in der Regionalliga mit einem starken 8:1 Erfolg volle Punkte einfahren konnten, war für die 2er gegen Altenberg 2 leider nichts zu holen.

Der UTC Rohrbach/Berg 3 ist mit einem 5:4 Erfolg gegen Hartkirchen nach wie vor ungeschlagen in der Meisterschaft 2022, in der man dem Tabellenführer St. Martin 2 dicht auf den Fersen ist. Die 4er Mannschaft musste sich in Kollerschlag leider geschlagen geben, wobei man dieser Niederlage aber vor allem durch die guten Meisterschaft-Debuts unserer Jugend auch etwas Positives abgewinnen kann.

Nach der Pfingstpause gehts dieses Wochenende für die 1er daheim gegen Hartkirchen 1 um wichtige Punkte. Ebenfalls daheim spielt die 4er gegen Aigen-Schlägl 2. Unsere 2er muss auswärts nach Walding und unsere 3er Mannschaft tritt den Weg nach Neustift an.

meisterschaft-2022-michael-oeller-01

Regionalliga

Den ersten Sieg in der aktuellen Saison gabs für unsere 1er in Eigenheim. Mit einem souveränen 8:1 Erfolg konnten die Jungs wichtige 3 Punkte mit nach Rohrbach nehmen. Mit teils relativ klaren Ergebnissen, ließ man Eigenheim nicht die geringste Chance und hält somit den wichtigen Anschluss an das Tabellenmittelfeld.

Diese Runde gehts daheim gegen Hartkirchen 1 gleich wieder um wertvolle Punkte. Abgesehen von DSG und ATZ Linz, die beide noch keine Punkte abgegeben haben, ist die Regionalliga heuer sehr offen, wodurch ein Sieg am Wochenende sehr wichtig wäre um sich im Tabellen-Mittelfeld zu festigen.

MS-22-RD04-Regionalliga-Ergebnis
MS-22-RD04-Regionalliga-Tabelle

Bezirksliga

Gegen den UTC Altenberg 2 war für unsere 2er Mannschaft vergangene Runde in Rohrbach leider nichts zu holen. Unsere Jungs mussten mit einem 1:8 die erste Saisonniederlage hinnehmen. Lediglich Michael Öller konnte mit einer starken Leistung in seinem Einzel einen Sieg für Rohrbach einfahren.

Nach der Pfingstpause gehts nun am Wochenende in Walding gegen den 7. in der Tabelle darum, die Niederlage vergessen zu machen und wieder an die starken Saison-Leistungen anzuknüpfen, die in den ersten beiden Runden erzielt werden konnten.

MS-22-RD04-Bezirksliga-Ergebnis
MS-22-RD04-Bezirksliga-Tabelle

1. Klasse

Ein wahrer Krimi spielte sich im Duell des UTC Rohrbach/Berg 3 gegen Hartkirchen 2 ab. Nach 6 Einzeln, die alle erst im 3. Satz entschieden wurden, stand es vor den Doppeln 3:3. Es mussten also zwei Doppel gewonnen werden, um die siegreiche Serie forsetzen zu können.

Nachdem Hartkirchen das 1er Doppel und unsere Jungs das 2er Doppel für sich entschieden, brachte Doppel 3 die Entscheidung über Sieg und Niederlage. Und wie könnte es anders sein – auch hier konnte nach 2 Sätzen noch kein Sieger ermittelt werden. So musste im Champions-Tie-Break die Entscheidung erzwungen werden. Dabei wuchs unser Doppel Sulzermeier/Eckerstorfer unter zahlreichem Jubel der vielen Zuseher, über sich hinaus und konnte letztendlich das Champions-Tie-Break mit 10:6 gewinnen und den Rohrbachern somit den 5:4 Sieg sichern.

Kommendes Wochenende heißt der Gegner Neustift. Auswärts darf man dabei gespannt sein, ob man die siegreiche Serie fortsetzen kann und somit der Anschluss an Tabellenführer St. Martin 2 gehalten werden kann.

MS-22-RD04-Klasse1-Ergebnis
MS-22-RD04-Klasse1-Tabelle

3. Klasse

Nichts zu holen gabs in Runde 4 für unsere 4er Mannschaft in Kollerschlag. Einzig unser Horst Naderhirn konnte im Einzel eine starke Leistung erbringen und dabei den 3. Satz gegen seinen Gegner im Tie-Break gewinnen. Dass Horsti dabei bereits mit 5:1 und Matchball in Satz 3 vorne lag, erwähnen wir hier besser nicht ;-)

Gute Leistungen erbrachten auch unsere Youngsters Paul Barth und NIklas Liebletsberger, die in Kollerschlag ihr Meisterschafts-Debut gaben. Auch wenn es dabei noch nicht zum ersten Sieg gereicht hat, so konnte man dennoch klar erkennen, wie viel Freude die beiden dem UTC Rohrbach/Berg in Zukunft noch bringen werden.

Dieses Wochenende gehts auf heimischer Anlage gegen den UTC Aigen-Schlägl 2, bei dem man möglicherweise auf bekannte Gesichter treffen könnte.

MS-22-RD04-Klasse3-Ergebnis
MS-22-RD04-Klasse3-Tabelle

Ü35

Mit 3 Siegen nach 4 Spielen strahlen unsere 35er aktuell vom 2. Platz der Tabelle. Gegen Hinzenbach konnte dabei ein klares 3:0 eingefahren werden. Das Duo Trautner/Eder ließ dabei nicht viele zu und konnte sowohl Einzel als auch das Doppel souverän für sich entscheiden.

Nächsten Dienstag kommt mit dem SV Wilhering 1 der aktuelle 7. der Tabelle nach Rohrbach. Hoffen wir darauf, dass auch hier ein Erfolgserlebnis auf unsere Oldies wartet.

MS-22-RD04-UE35-Ergebnis
MS-22-RD04-UE35-Tabelle

Damen

Auch für unsere Ladies startet am Samstag endlich der jährliche Sommercup. In Runde 1 dürfen die Damen vom UTC Rohrbach/Berg nach Oepping, wo man auf die Spielgemeinschaft Oepping/Sarleinsbach/Putzleinsdorf SPG trifft.

Um den Saison-Erhalt geht's kommenden Samstag um 17 Uhr auch für unsere Fußballer im Heimspiel gegen den SV Traun. Für alle, die dem Entscheidungsspiel gegen den Abstieg entgegenfiebern, bietet die Tennis-Meisterschaft ab 13 Uhr das perfekte sportliche Vorprogramm.

In diesem Sinne hoffen wir auf einen sportlich erfolgreichen Samstag aus Rohrbacher Sicht. Kommt's vorbei und feuerts uns an. 

utc-rohrbach-berg-sponsoren-2022@2x
UTC-RohrbachBerg-Logo

Tennis-Anlage

UTC Rohrbach-Berg
Hopfengasse 15
4150 Rohrbach

Kontakt

Florian Seeberger
Vereinsobmann
T: 0664/13 23 274

Konrad Liebletsberger
Vize-Vereinsobmann
T: 0650/352 77 48

Anfrage per Mail